Parlamentarier in Exarchia verprügelt: „Kein Flüchtling in der eigenen Stadt“

Home  >>  Parlamentarier in Exarchia verprügelt: „Kein Flüchtling in der eigenen Stadt“

Parlamentarier in Exarchia verprügelt: „Kein Flüchtling in der eigenen Stadt“

On Dezember 17, 2015, Posted by , With Kommentare deaktiviert für Parlamentarier in Exarchia verprügelt: „Kein Flüchtling in der eigenen Stadt“
Parlamentarier in Exarchia verprügelt: „Kein Flüchtling in der eigenen Stadt“

Der Parlamentarier der konservativen Partei Nea Dimokratia (ND) Vassilis Ikonomou wurde Dienstagnacht im Athener Stadtteil Exarchia tätlich angegriffen. Augenzeugen zufolge soll er in einer Gaststätte erkannt worden sein. Daraufhin seien etwa zehn vermummte Personen in das Lokal eingedrungen und hätten ihn verprügelt. Der Parlamentarier musste daraufhin in ein Krankenhaus eingeliefert werden, um dort ambulant behandelt zu werden.

  • Angriff
  • Vorfall
  • vermummt
  • Auseinandersetzung
  • Griechenland
  • Konservative
  • Athen

    Source: Griechenland Zeitung

    Comments are closed.
    Call Now Button