Griechenlands Banken und die öffentliche Hand sind wieder flüssig

Home  >>  Griechenlands Banken und die öffentliche Hand sind wieder flüssig

Griechenlands Banken und die öffentliche Hand sind wieder flüssig

On November 24, 2015, Posted by , With Kommentare deaktiviert für Griechenlands Banken und die öffentliche Hand sind wieder flüssig
Griechenlands Banken und die öffentliche Hand sind wieder flüssig

Der Europäische Stabilitätsmechanismus (ESM) hat am Montag die Auszahlung einer ausstehenden Teil-Rate in Höhe zwei 2 Milliarden Euro an Griechenland genehmigt. Diese Gelder sollen vor allem zur Tilgung der Schulden genutzt werden. 800 Millionen sollen in die Realwirtschaft fließen.

  • Athen
  • Griechenland
  • Griechenland Zeitung
  • Tsipras
  • SYRIZA
  • Banken

    Source: Griechenland Zeitung

    Comments are closed.
    Call Now Button