Dreißig Flüchtlinge reisen nach Luxemburg: „Nur ein Tropfen im Ozean“

Home  >>  Dreißig Flüchtlinge reisen nach Luxemburg: „Nur ein Tropfen im Ozean“

Dreißig Flüchtlinge reisen nach Luxemburg: „Nur ein Tropfen im Ozean“

On November 4, 2015, Posted by , With Kommentare deaktiviert für Dreißig Flüchtlinge reisen nach Luxemburg: „Nur ein Tropfen im Ozean“
Dreißig Flüchtlinge reisen nach Luxemburg: „Nur ein Tropfen im Ozean“

Am Mittwochmorgen sind sechs Familien aus Syrien und dem Irak mit insgesamt 30 Familienmitgliedern vom Athener Internationalen Flughafen „Eleftherios Venizelos“ aus nach Luxemburg ausgeflogen worden. Sie sollen dort bis auf weiteres Asyl genießen. Diese Reise fand mit dem Ziel einer gerechteren Verteilung von Flüchtlingen auf alle EU-Staaten statt. Dadurch sollen u. a. Griechenland und Italien entlastet werden, die aufgrund ihrer geographischen Lage am Mittelmeer den größten Flüchtlingsanstrom bewältigen müssen.  

  • Flüchtlinge
  • Griechenland
  • solidarität
  • Tsipras
  • Asyl
  • Aegean
  • Athen
  • EU

    Source: Griechenland Zeitung

    Comments are closed.
    Call Now Button