Anvisiertes Abkommen stößt in Griechenland auf Widerstände

Home  >>  Anvisiertes Abkommen stößt in Griechenland auf Widerstände

Anvisiertes Abkommen stößt in Griechenland auf Widerstände

On Juni 24, 2015, Posted by , With Kommentare deaktiviert für Anvisiertes Abkommen stößt in Griechenland auf Widerstände
Anvisiertes Abkommen stößt in Griechenland auf Widerstände

Der Verhandlungsmarathon um ein Abkommen zwischen Griechenland und den internationalen Gläubigern geht weiter. Regierungschef Alexis Tsipras hält sich heute in Brüssel auf. Zu Mittag wird er sich dort mit EU-Kommissar Jean-Claude Juncker, dem Chef der Europäischen Zentralbank (EZB), Mario Draghi, und der Direktorin des Internationalen Währungsfonds (IWF), Christine Lagarde, treffen. Im Mittelpunkt steht das von der griechischen Regierung in den vergangenen Tagen präsentierte Sparpaket in Höhe von fast 8 Mrd. Euro. Sollte es abgesegnet werden, fließen für Athen wieder dringend notwendige Gelder.

  • Athen
  • Griehchenland
  • Alexis Tsipras
  • JeanClaude Juncker
  • mario draghi
  • Christine Lagarde
  • SYRIZA
  • Nea Dimokratia
  • To Potami
  • grexit
  • Pasok
  • ANEL
  • KKE

    Source: Griechenland Zeitung

    Comments are closed.
    Call Now Button